Über UNs

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat. Duis aute irure dolor in reprehenderit in voluptate velit esse cillum dolore eu fugiat nulla pariatur.

Ich bin Jonny.

Seit dem Tag, als ich als kleiner Junge von meinen Eltern ein Plastikschlagzeug geschenkt bekommen habe, wollte ich Profi-Musiker werden.

Ich spiele hauptsächlich Schlagzeug, liebe es aber auch Gitarre oder Bass zu spielen.

Als ich 13 Jahre alt war, habe ich MANIAX gegründet.
In den ersten 3 Jahren hatten wir einen Bandcoach, der uns beigebracht hat Songs zu schreiben und Gigs zu spielen. Mit 17/18 wollten alle anderen Bandmitglieder studieren o.ä. und haben die Band verlassen.
Ich wollte trotzdem unbedingt Musiker werden und nicht studieren. Also habe ich mir neue Musiker gesucht, die Schule abgebrochen und bin ausgezogen.
Heute, einige Jahre später darf ich immer noch bei MANIAX spielen und könnte nicht dankbarer sein, was wir in den letzten Jahren alles erreicht haben.

Nach vielem Hin und Her was die Besetzung angeht, spielen wir jetzt das zweite Mal ein eigenes Konzert im braunschweiger Westand (02.03.2024), waren mehrmals auf Tour und bringen bald neue Musik raus.  

Am meisten gefällt mir bei MANIAX das Durchhaltevermögen auf dem Weg zum Erfolg und der Spaß am gemeinsamen Musikmachen und Entertainen. Das Wichtigste ist jedoch, dass wir seit Tag 1 ein starkes Team um uns herum haben, welches uns unterstützt und uns den Rücken freihält.
Vielen Dank Leute - ohne euch gäbe es diese Band wahrscheinlich nicht mehr!

Ich wünsche mir, dass wir noch viel mehr Menschen mit unserer Musik erreichen und dadurch das Leben ein bisschen mehr „maniac“ machen können.

Wie war dein erstes Mal (auf einer großen Bühne?)
Hammer!!!!! Das beste Gefühl was man sich vorstellen kann!

Welcher ist dein Lieblings MANIAX Song?
Gute Frage, kommt immer auf meine Stimmung an. Am meisten gefällt mir allerdings „Fireflies“, weil das genau die Musik ist für die MANIAX stehen soll.

Taaaacheen! 🥳

Ich bin Niki, wohne in Salzgitter und bin da auch aufgewachsen.

Seit Mitte 2020 bin ich Sänger und Bassist der Band und kam tatsächlich auf eine merkwürdige Weise während Corona zu MANIAX.

Anfang 2020 wurde ich für einen Osterfeuer-Livestream gebucht und habe für MANIAX den Ton gemacht.

Jonny und Ich haben uns unterhalten und ohne, dass er wusste, dass ich überhaupt Musik mache, hat er mich schon in der Band gesehen.
Es hat sofort gepasst und von da an ging es weiter und das war auch erst der Anfang…😏

Dieses blinde Verständnis vom ersten Treffen an, hat bis heute gut gehalten, wir sind alle zusammen ein gutes Team geworden, haben schon vieles zusammen erlebt und durchgemacht.

Welche Instrumente spiele ich in der Band?
Gesang und Bass.

Allgemein spiele ich auch: Gitarre und Schlagzeug

Was gefällt mir am meisten an MANIAX:
Die Songs, die musikalische Fähigkeit, die Gemeinschaft und unser Humor.

Was ich mir noch für die Band wünsche:
Größeres Following, mehr Shows, größere Shows und noch mehr Zusammenwachsen.

Ihr hattet mir noch ein paar Fragen in der Story gestellt und zwei davon waren:

Wie pflegst du deine Haare, damit sie so schön lang sind?
Ich mache wirklich gar nicht viel, außer sie mit Shampoo und Conditioner zu waschen und dann in Ruhe zu lassen 😂

Welches war mein verrücktestes Bühnenerlebnis?
Wir hatten irgendwie Spannung auf der Anlage und nach 2 Stunden Konzert und meinem Mund am Mikro waren meine Lippen und meine Zunge komplett taub😅

Tschüss und bis Dann, euer Niki 😘

Mahlzeit!🙋🏼‍♂️

Ich bin Tom aka Klausi. Ich komme aus Braunschweig und bin auch hier aufgewachsen.

Ich habe auf einer Firmenfeier meines ehemaligen Chefs, Niki kennengelernt und habe daraufhin die anderen Jungs getroffen, was dann zur ersten gemeinsamen Bandprobe führte.

Das erste Treffen war noch in alter Konstellation in einer Pizzeria mit einer Jamsession danach, bei der wir uns dann auch alle direkt echt gut verstanden haben und gemerkt haben dass wir auch musikalisch ziemlich gut harmonieren

Ich spiele bei MANIAX hauptsächlich Gitarre und mache Backingvocals, kann aber auch noch Bass und Schlagzeug spielen

Mir gefällt am meisten an MANIAX der Enthusiasmus der beim Projekt MANIAX vom ganzen Team an den Tag gelegt wird.
Ich hoffe natürlich dass wir mit MANIAX noch mehr Menschen erreichen können, die Bock auf gute Musik haben.

Taaaaaachen,
ich bin Bjørni (von Bjørneke), bin in Braunschweig geboren und aufgewachsen.

Zu MANIAX bin ich über Klausi gekommen, den ich noch aus der Schulzeit kenne und mit dem ich früher schon ein bisschen Mukke gemacht hab. Er hat mich im März 23 gefragt (Zitat): „Hast du generell Bock auf ne Band mit so Songs und Gigs und so?“
So ein Angebot konnte ich mir ja nicht entgehen lassen.

Nach dem ersten Treffen an, bei dem ich mir schon dachte, was sind das denn für komische Leute, die muss ich unbedingt näher kennenlernen und dem ersten Mal jammen, folgten schnell gemeinsame Gigs. Von Tag eins an hat es super gut gepasst und jetzt komme ich aus der ganzen Sache auch irgendwie nicht mehr raus. Zum Glück haben wir, egal ob bei Proben, unterwegs bei Gigs oder auch privat, immer eine geile Zeit zusammen.

Ich spiele bei MANIAX hauptsächlich Keyboard, Klavier, Synthesizer, Keytar oder wie auch immer man die Tastendinger bezeichnen will. Ab und zu hab ich auch noch eine goldene Zauberflöte mit im Gepäck.
Generell kann ich auch noch Blockflöte spielen.

Ich finde es super geil, dass bei MANIAX Ideen und Visionen erstmal keine Grenzen gesetzt werden und wir auch bei den verrücktesten oder scheinbar nicht erreichbaren Dingen schauen, wie wir das irgendwie realisieren könnten. Da spielt natürlich auch das Team eine riesige Rolle, ohne das die meisten Sachen gar nicht möglich wären und natürlich auch die Menschen außerhalb des Teams, die uns bei allen Fragen oder Aufgaben unterstützen.
Ich hoffe, dass wir noch mehr Menschen mit unserer Musik erreichen und bereichern können.

Lieber mit Hut oder ohne Hut auftreten?
Definitiv mit, ohne Hut finde ich die Tasten leider nicht mehr und habe auch keinen Sonnenschutz mehr (gerade bei Indoor Gigs sehr wichtig).

Erzähl mal was aus deinem Leben:
Ich habe in meinem Leben gelernt, dass schmutziges Geschirr nicht schimmelt, wenn man es in der Gefriertruhe aufbewahrt.

Lieblingsbier:
Ich trinke natürlich nichts, habe aber mal gehört, dass das Karmeliten Kloster Urtyp ganz lecker sein soll.

Es wird allerhöchste Zeit, dass wir unser neustes Bandmitglied auch hier gebührend willkommen heißen!

Flo hat schon früher vereinzelt bei unseren Gigs ausgeholfen und seit unserem Konzert im Westand ist er nun fester Bestandteil der Band ❤️

Wir freuen uns, dass du dabei bist.

Startseite